Home | Veranstaltungen | Anmeldung | Wir über uns | Unsere Mitglieder | Mitgliedschaft | Unsere Partner | Kontakt

Veranstaltungen

Am 01.10.2014 lautete unser Thema:


"Live Hacking" kompakt - so sicher sind mobile Endgeräte

In dieser Veranstaltung präsentieren wir live Hacking-Angriffe auf mobile Endgeräete, wie etwa Smartphones. Der Vortrag zeigt, wie Angreifer vorgehen und welche einfach handhabbaren technischen Möglichkeiten ihnen zur Verfügung stehen. Betriebsspione und Cyber-Kriminelle gehen zudem immer mehr dazu über, den Mensch in seiner Eigenschaft als schwächstes Glied auszunutzen. Damit schaffen Sie es mit relativ einfachen Mitteln in Laptops, Smartphones und Unternehmensnetzwerke und können dort meist wenig gehindert ihren Geschäften nachgehen.
 
Wir geben einen Überblick über Angriffsmethoden und zeigen Angriffe auf Smartphones und Laptops. Wir zeigen Trojaner auf verschieden mobilen Endgeräten, die Infektionswege und die Auswirkungen.
 
Die Veranstaltung richtet sich an IT-Verantwortliche in Unternehmen und interessierte Juristen und Geschäftsführungen.
 
Begleitend ist Raum für Fragen und Diskussion vorgesehen. Persönliche Erfahrungen können während der Veranstaltung ausgetauscht und typische Probleme im Einzelnen besprochen werden.
 
Im Anschluss an die Veranstaltung können bei einem Glas Kölsch und einen kleinem Imbiss persönliche und fachliche Kontakte gepflegt werden - ein wesentliches Kennzeichen des Arbeitskreises.

Referenten


Rainer Giedat ist technischer Geschäftsführer der NSIDE ATTACK LOGIC GmbHEr verfügt über mehr als 14 Jahre Berufserfahrung in der IT-Sicherheit und hat über mehrere Jahre schon viele Sicherheitsüberprüfungen in großen und mittelständischen Unternehmen durchgeführt und wird dort als Berater in Sicherheitsfragen geschätzt. In zahlreichen Live-Hackings, Seminaren und Vorträgen an Universitäten und Hochschulen gibt er die gesammelten Erfahrungen gerne weiter um das Sicherheitsbewusstsein seiner Zuhörer zu stärken.
 
Kjell Vogelsang ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht. Er beherrscht gleichermaßen rechtliche und tatsächliche Aspekte der elektronischen Datenverarbeitung und verfügt über vertiefte Kenntnisse in Linux-Administration, Datenbanken, Server/Client-Techniken, Projekt- und Entwicklungsmanagement und beherrscht verschiedene Programmiersprachen. Daneben ist er Sprecher des Ausschusses für Kanzleimanagement im Kölner Anwaltverein.